Zum Hauptinhalt springen
Schülerinnen der Realschule turnen sich erfolgreich beim RP-Finale in Albstadt-Ebingen auf den 2. Platz Schüler des Schulverbundes Markdorf als Ballkinder bei den Volleyball-Profis vom VfB Friedrichshafen

Erfolgreiche Schwimmerinnen bei JtfO

Erstellt von Oliver Fredel | |   Gymnasium

Am 12. März fand in Friedrichshafen das Kreisfinale des Bundeswettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Schwimmen statt.

In der Wettkampfklasse IV mussten unsere Mädchen in fünf Disziplinen antreten. In dreien davon belegten sie einen tollen 2. Platz, in zwei Disziplinen sogar den 1. Platz.

Insgesamt mussten sie sich dennoch dem Graf-Zeppelin Gymnasium aus Friedrichshafen knapp geschlagen geben und kamen auf einen hervorragenden 2. Platz. Ob die Mannschaft dennoch eine Runde weiterkommt, entscheidet noch das Regierungspräsidium.

Herzlichen Glückwunsch den Schwimmerinnen für ihre großartigen Leistungen und drücken wir die Daumen für ein Weiterkommen.

Mit dabei waren Annalena Maunz, Jessica Rank, Merle Handtmann, Johanna Dörmann (alle 6a), Lena Jakob und Theresa Birk (6c) und drei weitere Schülerinnen.

Zurück