Beratung am Gymasium

Beratungslehrerin Frau Gehse

Einzelfallarbeit

Beratung bei schulischen Schwierigkeiten (z.B. Lerntechniken, Lese-Rechtschreib-Problemen), schulischem Umgang mit chronischen Erkrankungen, Schullaufbahnberatung.

Die Beratung ist kostenlos und vertraulich.

Angebote für Lehrer

  • kollegiale Praxisbegleitung, z. B. Nachteilsausgleich, Umgang mit chronisch kranken Schülern
  • Ansprechpartner für Lehrer und Lehrerinnen bei Fragen im Umgang mit Schülern / Eltern
    Ziel: Entwicklung von Handlungsmöglichkeiten 

Zusammenarbeit mit

Schulsozialarbeiterinnen am BZM,

schulpsychologische Beratungsstelle in Markdorf und ggf. weiteren Beratungsstellen im Landkreis

Soziales Lernen in Kl. 5 - 8

verschiedene Module (sich richtig wehren, Klassenregeln, Zusammenhalt in der Klasse...) in Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeiterin Frau Steinle

Mitglied des Kriseninterventionsteams

Sprechzeiten

Gesprächstermine nach Vereinbarung:

Kontakt über das Sekretariat (Tel. s. u.)
oder E-Mail gehse(at)bzm-markdorf.de

Weitere Beratungsstellen

Schulsozialarbeiterinnen

Einzelberatung für SchülerInnen und Eltern bei sozial-emotionalen Schwierigkeiten in der Schule und zu Hause

Jugendamt

des Bodenseekreises: 07541 – 204-5364

Schulpsychologische Beratungsstelle

Am Stadtgraben 25
88677 Markdorf

Tel.: 07544/5097-180

Psychologische Beratungsstelle

für Eltern, Kinder und Jugendliche bei der Caritas

Friedrichshafen :
07541 – 300040

Überlingen (mit Außensprechstunde in Markdorf):
07551 – 308560

Angebote

Beteiligung an schulischen Aktivitäten

Elternabende, Elternarbeit, Methoden- und Sozialcurriculum, ...